• News
Aktionsbündnis Patientensicherheit

Befragung zum Thema "Digitale Gesundheitskompetenz"

Noch bis Ende Januar können Interessierte aus dem Gesundheitssektor an der kurzen Umfrage teilnehmen.

Digitalisierung spielt eine immer größere Rolle im Gesundheitssystem. Mittlerweile existieren mit der elektronischen Patientenakte oder dem elektronischen Medikationsplan eine Vielzahl digitaler Anwendungen. Das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) will nun mittels einer Umfrage erfassen, wie es um die Kompetenzen des Personals im Gesundheitssektor steht.

Noch bis 31. Januar an der Befragung teilnehmen

Im Mittelpunkt der Befragung stehen die Beschaffung und Bewertung von digitalen Gesundheitsinformationen zur eigenen Verwendung bzw. Weitergabe sowie zu Schulungszwecken von Patientinnen und Patienten. Die Befragung soll auch helfen herauszufinden, welche Hilfestellungen und Hilfsmittel hierfür ggf. sinnvoll wären.

Interessierte können noch bis 31. Januar an der Umfrage teilnehmen. Die Bearbeitung dauert wenige Minuten und ist anonym.

Das APS – ein gemeinnütziger, deutschlandweit tätiger Verein – greift regelmäßig aktuelle Themen in der Medizin auf. In verschiedenen Arbeitsgruppen werden unterstützende Materialien für Angehörige von Gesundheitsberufen sowie Patientinnen und Patienten entwickelt, die dazu beitragen sollen, die Sicherheit in der Gesundheitsversorgung für alle Beteiligten zu verbessern.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Archiv

2023

  • Januar

2022

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2021

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2020

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2019

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2018

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2017

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2016

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2015

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2014

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2013

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2012

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2011

  • Dezember

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten