• News

Neues E-Paper: Den Abschied würdig begleiten

"Beim Sterben haben wir keine zweite Chance", verdeutlicht Pflegewissenschaftlerin Annika Dangendorf im Interview mit uns. Umso wichtiger sei es, das Sterben würdevoll und so individuell wie möglich zu gestalten.

Doch die Versorgungsqualität sterbender Patienten hänge stark vom persönlichen Engagement der Pflegenden ab, sagt Sterbeforscher Wolfgang George. Sterbebegleitung sei weiterhin in vielen Häusern kein selbstverständlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie.

Lesen Sie mehr zum Thema im neuen E-Paper von Die Schwester Der Pfleger.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten