Passwort vergessen
Premium
  • 25.05.2018
  • Die Schwester Der Pfleger

OP-Barometer 2017

Mobbing im OP

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2018

Seite 84

Werden Menschen systematisch angefeindet, schikaniert oder diskriminiert, spricht man von Mobbing. Das OP-Barometer 2017 zeigt, dass mehr als jeder dritte Befragte Mobbing oder Ansätze davon in seinem Arbeitsbereich erlebt. Um ein mögliches Mobbing-Problem anzugehen, sollten die Führungskräfte im OP klar in die Pflicht genommen werden.

Der OP-Saal ist der Bereich im Krankenhaus, in dem auf engstem Raum zusammengearbeitet wird – und das mit den unterschiedlichsten Berufsgruppen, unter...