Passwort vergessen
Premium
  • 01.02.2016
  • Management

Verfassungsbeschwerde

„Ich schäme mich für Deutschland"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2016

Armin Rieger, ein Heimleiter aus Augsburg, hatte 2014 wegen seiner Meinung nach skandalösen Zuständen in der Altenpflege Beschwerde beim Bundesverfassungsgericht eingelegt. Anfang Dezember erhielt er die Ablehnung. Wir sprachen mit ihm über die Hintergründe.

 

Herr Rieger, wie kommt ein Heimleiter dazu, den Staat wegen der Situation der Altenpflege zu verklagen?

Ursprünglich wollte ich mit der Pflege nur Geld verdienen und habe als Investor das Pflegeheim „Haus Marie" finanziert. Es wurde im...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen