• 30.04.2020
  • Praxis
Wie die Pflege gegen das Coronavirus ankämpft

Stille Helden

Ohne den aufopfernden Einsatz von Pflegenden wäre die Schlacht gegen die Coronavirus-Pandemie von vornherein verloren. 
Ohne den aufopfernden Einsatz von Pflegenden wäre die Schlacht gegen die Coronavirus-Pandemie von vornherein verloren. 
Ausgabe 4/2020

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2020

Seite 12

Weltweit stehen Pflegende angesichts der Coronavirus- Pandemie vor ungeahnten Herausforderungen. Auch in Deutschland kämpfen sie in vorderster Reihe gegen einen Feind, der ebenso unsichtbar ist wie gefährlich. Ohne den aufopfernden Einsatz dieser „stillen Helden“ wäre die wohl größte medizinische Schlacht in der jüngeren Geschichte des Gesundheitswesens von vornherein verloren. 

Eigentlich dürfe er sich nicht öffentlich äußern, schickte der junge Assistenzarzt Dr. Daniele Macchini aus dem…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor


Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN