• 27.09.2019
  • Praxis
Interstitielle Cystitis in der pflegerischen Versorgung erkennen

Schmerzhaftes Wasserlassen

Krankheitsbild der interstitiellen Cystitis
Das Krankheitsbild der interstitiellen Cystitis wird nur selten erkannt. Pflegefachpersonen sollten Anzeichen und Symptome deuten können.
Ausgabe 10/2019

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 10/2019

Seite 26

Personen, die häufigen imperativen Harndrang haben und zur Toilette müssen, um Wasser zu lassen, sowie über urogenitale Schmerzen klagen, leiden möglicherweise an einer interstitiellen Cystitis. Das Krankheitsbild wird allerdings nur selten erkannt. Pflegefachpersonen sollten Anzeichen und Symptome deuten können.

Viele Betroffene haben oft einen langen Leidensweg hinter sich – mit oft unzureichender Behandlung ihrer Harnweginfekte, Inkontinenz oder Schmerzneurosen. Durchschnittlich vergehen bis…

Ausgabe online durchblättern

Autoren



WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN