• 30.07.2019
  • Bildung
Pflegeausbildung

"Der generalistische Weg ist der bessere"

"Der generalistische Weg ist der bessere"
Carsten Drude ist Vorsitzender des Bundesverbandes für Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe (BLGS) sowie Schulleiter und Geschäftsführer der Canisius Campus Dortmund gGmbH, der Katholischen Akademie für Gesundheitsberufe in Dortmund. Der examinierte Krankenpfleger und diplomierte Pflegewissenschaftler ist unter anderem Lehrbeauftragter der Fachhochschule Münster und Ratsmitglied im Deutschen Pflegerat.
Ausgabe 4/2019

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2019

Seite 10

Ein Curriculum für die Pflegeausbildung zu erstellen, ist kein Hexenwerk, sagt der Vorsitzende des Bundesverbandes für Lehrende Gesundheits- und Sozialberufe (BLGS), Carsten Drude. Aber Pflegeschulen müssten nun einige Herausforderungen meistern. Im Interview gibt er Empfehlungen, wie sich die Ausbildungseinrichtungen schon jetzt auf die generalistische Ausbildung vorbereiten können.

Herr Drude, alle Pflegeschulen sind aufgerufen, Curricula für die neue generalistische Pflegeausbildung zu…

Ausgabe online durchblättern

Autor


WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN