• 01.01.2005
  • Bildung

Fachweiterbildung Hygienebeauftragter in Pflegeeinrichtungen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2005

Immer mehr Menschen verbringen ihren letzten Lebensabschnitt in einer Pflegeeinrichtung. Viele dieser Menschen sind in ihrer körpereigenen Abwehr geschwächt und anfällig für Infektionskrankheiten. Zunehmend werden infolge der verkürzten Verweildauer auch intensivpflegebedürftige Patienten aus Krankenhäusern mit künstlicher Beatmung oder Ernährung und post-operativen Wunden in Pflegeeinrichtungen verlegt. In der Folge können Infektionen der Lunge, der Harnwege oder des Gastrointestinaltraktes…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN