• 01.01.2005
  • Management
Möglichkeiten eines sektorübergreifenden Qualitätsmanagements

Gemeinsam Grenzen überschreiten

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2005

In der Praxis sieht es meist so aus: Jede Einrichtung betreibt Qualitätssicherung für den eigenen Gebrauch, diese ist sektor-übergreifend aber nicht miteinander verknüpft. Die Institutionen haben zum Beispiel unterschiedliche Standards und voneinander abweichende Ablaufprozesse für gleiche Tätigkeiten. Der folgende Beitrag fordert auf, sektorale Grenzen im Sinne einer integrierten Versorgung zu überwinden und stellt Qualitätssicherungsinstrumente vor, die gemeinsam entwickelt und übergreifend…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN