• 01.01.2006
  • Praxis
Gefahr für den Elektrolythaushalt?

Abführmittel bei älteren Patienten

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2006

Für viele ältere Patienten sind Schwierigkeiten mit der "Verdauung" ein immer wiederkehrendes Thema. Bis zu 75 Prozent der älteren Patienten im Krankenhaus oder in Pflegeheimen erhalten Medikamente zum Abführen (Laxantien). Auch im häuslichen Milieu greifen viele ältere Patienten regelmäßig zum Abführmittel, wobei es hierbei leider oft zum Missbrauch und zur Abhängigkeit kommt. Eine Arbeitsgruppe der Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Geriatrie und Gerontologie hat daher…



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN