• 01.04.2015
  • Forschung
Forschungsprojekt

"Für Bewohner ist jeder Klinikaufenthalt eine Gefahr"

"Für Bewohner ist jeder Klinikaufenthalt eine Gefahr"
Ausgabe 4/2015

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2015

Eine Verlegung ins Krankenhaus ist für Heimbewohner belastend und geht mit gesundheitlichen Risiken einher. Ein Forschungsprojekt an der Universität Witten/Herdecke hat über einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren untersucht, wie sich Klinikaufenthalte vermeiden lassen und wie die Versorgung akut erkrankter Bewohner im Heim verbessert werden kann. Wir sprachen mit der Projektleiterin.

Frau Professor Bienstein, wo sind akut erkrankte Bewohner besser aufgehoben – im Pflegeheim oder im Krankenhaus?

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN