• 01.05.2008
  • Praxis

"Beschäftigte gegen alltägliche Brüche der Schweigepflicht absichern"

Ausgabe 5/2008

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 5/2008

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold? Was darf ich dem Patienten und den Angehörigen sagen, und was nicht? Rechtsanwalt Prof. Dr. Volker Großkopf rät zur Vorsicht und fordert, dass Kliniken Rahmenbedingungen schaffen, die die Beschäftigten bei typischen Verstößen gegen die Schweigepflicht absichern.

Prof. Großkopf, wo liegen denn Ihrer Erfahrung nach die häufigsten Verstöße gegen die Schweigepflicht in Kliniken?
Prof. Großkopf:
Bei der Schweigepflicht, respektive der Auskunftspflicht, gibt es…