• 01.05.2008
  • Praxis

Johanniskraut: "Lichtbringer" für die Seele

Ausgabe 5/2008

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 5/2008

Johanniskraut ist seit der Antike eine geschätzte Heilpflanze. Als pflanzliches Antidepressivum ist sie inzwischen auch wissenschaftlich anerkannt. Die gelb blühende, wild wachsende Wegrand-, Wiesen- und Gartenzierde teilt sich immer mehr als ein kraftvolles Stück Natur mit. Ihre Vielfältigkeit ist bisher jedoch nicht vollständig ausgeschöpft.

Johanniskraut ist der „Lichtbringer" im großen Angebot der grünen Apotheke. Wie keine andere Pflanze ist es in der Lage, Licht aufzunehmen,…