• 01.06.2014
  • Praxis
Freiberuflichkeit in der Pflege

Der Preis der Unabhängigkeit

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2014

Sie springen ein, wenn das System versagt und Fachpersonal gebraucht wird. Sie üben ihren Beruf mit Freude und Engagement aus, sind fachlich hoch kompetent – selbstständig tätige Pflegende. Viele Rechtsstreitigkeiten um Scheinselbstständigkeit und Sozialversicherungspflicht trüben jedoch die Aussichten auf die Zukunft des pragmatischen Arbeitsmodells.


Fast zwei Jahre lief es bestens. Dann, unerwartet und scheinbar über Nacht, war es plötzlich vorbei. Die Aufträge blieben aus. Von den zuletzt…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN