• 01.08.2005
  • Praxis
Triage im klinischen Bereich als Instrument zur Festlegung der Behandlungsreihenfolge

Ersteinschätzung in der Notaufnahme

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2005

Kommt ein Patient in die Notaufnahme, findet in der Regel der erste Kontakt mit einer Pflegeperson statt. Diese muss in der Kürze der Zeit eine Einschätzung der Erkrankungsschwere des Patienten und damit der Behandlungsdringlichkeit vornehmen. Eine Ausgangssituation, die selbst für erfahrene Pflegekräfte nicht einfach ist. Der folgende Beitrag fasst die international vorhandenen Instrumente zur Ersteinschätzung zusammen und zeigt eine geeignete Lösung für die deutschen Notfallaufnahmen auf.…



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN