• 01.01.2006
  • Management
Ein sinnvolles Instrument zur Einschätzung postoperativer Komplikationen

Der Präoperative Assessment Score

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2006

Wird das Risiko postoperativer Komplikationen frühzeitig erkannt, kann diesen präventiv entgegengewirkt werden. Umso wichtiger ist die Einschätzung der Risiken bereits vor der Operation. Zwei Assessment-Instrumente, der "American Society of Anesthesiology" Score (ASA) und der Präoperative Assessment Score (PAS), wurden nun in einer umfangreichen neuseeländischen Studie auf ihre Aussagekraft analysiert. Der ASA-Score
Um vor einer Operation das Risiko eines Patienten zur Entwicklung von…



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN