• 01.12.2006
  • Management

Wie gut sind aufbereitete Einmalprodukte?

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2006

In Deutschland ist die Aufbereitung von Einmalprodukten gesetzlich nicht verboten. Kontrollierte klinische Studien, die belegen, dass die Verwendung aufbereiteter Einmalprodukte keine negativen Folgen für den Patienten hat, liegen nicht vor. Die Befürworter der Aufbereitung von Einmalprodukten stellen die wirtschaftlichen Vorteile in den Vordergrund und behaupten, dass der Patient nicht aufgeklärt werden müsse und teilweise sogar, dass die Verwendung von aufbereiteten Einmalprodukten in der…