• 01.01.2016
  • Praxis
Postoperative Pflege

Abdominalchirurgie: Nach OP bestmöglich unterstützen

Abdominalchirurgie: Nach OP bestmöglich unterstützen
Ausgabe 1/2016

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2016

Schmerztherapie, Drainagenmanagement, Mobilisation, Kostaufbau, Wundversorgung – Patienten nach abdominalchirurgischem Eingriff bedürfen einer umfassenden pflegerischen Versorgung. Ziele sind die Vermeidung von Komplikationen und die schnelle Rekonvaleszenz.

Die Abdominalchirurgie ist ein weites Feld, das von urologischen, gynäkologischen bis hin zu allgemein- und viszeral‧chirurgischen Operationen reicht. Um die Thematik einzugrenzen, beschränkt sich dieser Beitrag auf die postoperative Pflege…

Ausgabe online durchblättern

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN