• 01.05.2005
  • _Lost & Found
Altenfreund- oder Altenfeindbilder?

Ethik in der Altenpflege

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 5/2005

„Handeln nicht nur fachlich, sondern auch sittlich begründen", lautete die Überschrift einer Fachtagung zu ethischen Fragen der Altenhilfe. Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) hatte sie vor einigen Jahren durchgeführt. Was ist die Basis zu einem sittlichen Handeln? Was verbindet Jung und Alt, was verpflichtet sie einander? Konsum, Genuss, Gewinnstreben, Kultur, Kunst, Politik oder ganz einfach das Menschsein? Selbstfindung, Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung haben einen hohen…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN