• 01.08.2010
  • Praxis

Wenn das Trauma wieder aufbricht: Vergewaltigungen im 2. Weltkrieg

Wenn das Trauma wieder aufbricht: Vergewaltigungen im 2. Weltkrieg
Ausgabe 8/2010

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2010

Viele Frauen und junge Mädchen wurden gegen Kriegsende in Deutschland vergewaltigt. Diese Frauen sind heute 75 Jahre und älter. Kommen sie in ein Pflegeheim oder Krankenhaus, kann es durch bestimmte Pflegehandlungen zu Retraumatisierungen kommen. Wie Pflegende damit umgehen können, beschreibt der folgende Artikel.

Zum Ende des Zweiten Weltkrieges 1945 erlitten Tausende von Frauen und Mädchen in Deutschland Traumatisierungen durch männliche sexuelle Gewalt – verursacht durch…