• 01.04.2004
  • Management
Den Patienten zielgerichtet durch den Leistungsprozess führen

Case-Management

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2004

Die wesentliche Funktion des Case-Managements ist die Überwachung der Patientensteuerung von der Aufnahme bis zur Entlassung. Der Case-Manager ist dafür zuständig, dass der Patient alle erforderlichen Leistungen erhält - zielgerichtet, zeitnah und kontrolliert. Dieser Leistungserstellungsprozess wird vor allem unter ökonomischen Gesichtspunkten betrachtet und - falls erforderlich - modifiziert. Dadurch lassen sich Einsparpotenziale deutlich mobilisieren. Schon jetzt wird deutlich, dass mit…



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN