• 01.04.2009
  • Praxis

Außergewöhnliche Kommunikation: Gespräche sind Pflegehandlungen!

Ausgabe 4/2009

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2009

Gesprächsituationen in der direkten Pflege weisen viele Besonderheiten auf: Sie sind oft ungeplant, können an ungewöhnlichen Orten oder „unterwegs" stattfinden. Doch trotz ihrer hohen Bedeutung werden Gespräche in der Pflege noch immer unterbewertet. Deshalb ist es so wichtig, dieses „stumme" Feld aus der Versenkung zu holen, es klar zu benennen und auch wissenschaftlich zu untersuchen.

Jede Pflegehandlung ist durch Interaktion gekennzeichnet: Immer treten (mindestens) zwei Personen…