• News
Kontinenzförderung

Umfrage zur Qualifikation von Kontinenzberatern

Kontinenzberaterinnen und Kontinenzberater sind aufgerufen, sich an einer Online-Umfrage zu beteiligen.

Die Arbeitsgruppe (AG) "Inkontinenz" der Sektion Pflegephänomene der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft will systematisch Daten zur Weiterbildung und zur Tätigkeit von Kontinenzberaterinnen und Kontinenzberatern erfassen. Dazu hat die AG eine Online-Umfrage gestartet. Ziel sei u. a. die Abbildung des Status quo aktueller Weiterbildungsangebote, teilte die AG in der Vorwoche mit.

Bislang kaum Daten zur Qualifikation vorhanden

Zwar gebe es in Deutschland verschiedene entsprechende Angebote, jedoch lägen kaum Daten zur Qualifikation der Beraterinnen oder Berater sowie zu Inhalt und Umfang vor.

Auf der Grundlage dieser ersten Erhebung sollen Empfehlungen für Mindeststandards und notwendige Veränderungen entstehen.

Umfrage soll bei Entwicklung von Mindeststandards helfen

An der Umfrage teilnehmen können Personen, die in der Kontinenzberatung arbeiten und/oder eine Weiterbildung zu diesem Thema absolviert haben.

Die Umfrage dauert ca. 10–15 Minuten. Alle Daten werden anonym erhoben.

Die Ergebnisse sollen der Fachöffentlichkeit zugänglich gemacht und diskutiert werden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten