Passwort vergessen
Premium
  • 24.11.2017
  • Forschung

Studie zu Bachelor-Absolventen in Europa

Höhere Pflegequalität, weniger Burnout

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2017

Seite 88

Eine neue Studie der US-amerikanischen Pflegewissenschaftlerin Linda Aiken zeigt: Von einem höheren Anteil an Bachelor-Absolventen profitieren sowohl die Patienten als auch die Pflegenden.

In den meisten europäischen Nachbarstaaten ist der Pflegeberuf wesentlich stärker abgestuft als in Deutschland. Neben der vollen dreijährigen Ausbildung gibt es, ähnlich wie in den USA, eine verkürzte Ausbildung zum „Nursing Associate“, „Nurse Assistent“ oder zur „Auxiliary Nurse“. Darunter werden meist...

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen