• 22.10.2021
  • Management
Landespflegekammer Rheinland-Pfalz

"Ich baue auf eine respektvolle Zusammenarbeit"

Dr. Markus Mai ist seit Anfang 2016 Präsident der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz. Hauptamtlich ist er Leitung Gesundheits- und Sozialpolitik sowie Leitung des Fachbereichs Gesundheitsdienste in der Zentrale der BBT-Gruppe. Mai, Jahrgang 1965, schloss 1990 seine Ausbildung zum Krankenpfleger ab und studierte anschließend Pflege-management in Mainz. Von 2006 bis 2010 absolvierte Mai ein pflegewissenschaftliches Master- und Promotionsstudium an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar.

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2021

Seite 58

Im September hat sich die zweite Vertreterversammlung der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz konstituiert – unter schwierigen Bedingungen, da kammerkritische Listen in der vorausgegangenen Wahl am stärksten abgeschnitten hatten. Über die Details sprachen wir mit Kammerpräsident Dr. Markus Mai.

Herr Dr. Mai, Sie sind auf der konstituierenden Sitzung der zweiten Vertreterversammlung der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz als Präsident wiedergewählt worden. Glückwunsch dazu! Wäre es jedoch…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN