• 22.10.2021
  • Praxis
Interprofessionelle Begleitung von Lungenkrebspatienten

Vertrauensvolle Zusammenarbeit

Auf Augenhöhe: Gespräch im „Arzt-Pflege-Tandem“ mit betroffener Person und Angehörigen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2021

Seite 34

Das "Heidelberger Meilenstein-Kommunika­tionskonzept" (HeiMeKOM) der Thoraxklinik Heidelberg erleichtert und strukturiert Patientengespräche, wenn eine lebenslimitierende Erkrankung vorliegt. Ein "Arzt-Pflege-Tandem" sichert den Informationsaustausch, vernetzt die Prozessbeteiligten untereinander und stärkt somit die abgestimmte Versorgung.

An Lungenkrebs erkrankte Patientinnen und Patienten (im Folgenden: Patienten) mit einer eingeschränkten Lebenserwartung erleben meist eine hohe psychische,…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN