• 29.03.2021
  • Praxis
Bodennahe Pflege

Sich sicher fühlen und zur Ruhe kommen

Die bodennahe Pflege kann bei der Versorgung sturzgefährdeter Patienten hilfreich sein. Das Foto entstand vor der Pandemie im Klinikum St. Marien in Amberg während eines Trainings zu bodennaher Pflege.

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2021

Seite 22

Für sturzgefährdete Patienten mit stark ausgeprägtem Bewegungsdrang kann bodennahe Pflege hilfreich sein. Die Autorin hat die verfügbare Literatur zu diesem wenig bekannten Thema ausgewertet und gibt Tipps für die Umsetzung.

Eine allgemeingültige Handlungsempfehlung zur Sturzprophylaxe ist die Förderung der Mobilität und die Vermeidung freiheitsentziehender Maßnahmen (FEM) [1]. Um diesem Anspruch auch bei Patientinnen und Patienten (im Folgenden: Patient) mit hohem Sturzrisiko und gleichzeitig…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor



WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN