• 25.07.2019
  • Bildung
Patientenedukation

Expertinnen klären auf

Am Patienteninformationszentrum (PIZ) der Uniklinik Köln finden Ratsuchende in Sachen Pflege umfassende Unterstützung.
Die Mitarbeiterinnen des PIZ (v. li.): Katrin Horst (Pflegetrainerin), Eva Schneider (Onkologischer Konsildienst), Annika Dangendorf (Pflegeberaterin), Julia Gawlitta (Pflegetrainerin), Stefanie Federhen (Leiterin des PIZ), Dr. Barbara Strohbücker (Pflegewissenschaftlerin), Dr. Cindy Scharrer (Pflegepädagogin, Pflegewissenschaftlerin)
Ausgabe 8/2019

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2019

Seite 70

Am Patienteninformationszentrum (PIZ) der Uniklinik Köln finden Ratsuchende in Sachen Pflege umfassende Unterstützung – egal, ob es um die Versorgung eines demenzkranken Angehörigen oder den Übergang vom Krankenhaus in das häusliche Umfeld geht. Kürzlich feierte die in vielerlei Hinsicht besondere Beratungseinrichtung ihr fünfjähriges Bestehen.

Das PIZ wurde im Februar 2014 auf Initiative der damaligen Pflegedirektorin Vera Lux gegründet mit dem Ziel, die Gesundheitskompetenz der Patientinnen…

Ausgabe online durchblättern

Autoren



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN