• 01.08.2004
  • Bildung
am Beispiel eines Patienten mit endoprothetischem Gelenkersatz der Hüfte

Prä- und postoperative Pflege

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2004

Eine gute präoperative Vorbereitung ermöglicht einen reibungslosen OP-Ablauf und gibt dem Patienten das Gefühl, sicher aufgehoben zu sein. Ebenso wichtig ist die postoperative Betreuung, die dazu beiträgt, Beschwerden und Komplikationen frühzeitig zu erkennen und diesen entgegenzuwirken. Die Schüler des Kurses 10/2001 der Krankenpflegeschule an den Hochtaunus-Kliniken in Bad Homburg erarbeiteten am Fallbeispiel eines Patienten mit Coxarthrose die allgemeine und spezielle Pflege vor und nach…



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN