• 01.09.2008
  • Praxis

Unterstützung für Familien mit Demenz

Ausgabe 9/2008

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2008

Das Entlastungsprogramm bei Demenz (EDe) ermittelt den Hilfebedarf pflegender Angehöriger, um daraus ein individuelles Angebot für Angehörige von Demenzkranken zu entwickeln. Im Folgenden werden das Projekt und erste Ergebnisse vorgestellt. Neue Herausforderung für Angehörige
Als größter Pflegedienst der Bundesrepublik wurden die Angehörigen schon oft bezeichnet, denn von den 2,13 Millionen Pflegebedürftigen wird mit 980000 ein großer Teil zu Hause und allein durch Angehörige versorgt. Der…