• 01.11.2011
  • Praxis
Realitätsverzerrungen bei Demenz

Wenn Erinnerungen Realität werden

Wenn Erinnerungen Realität werden
Ausgabe 11/2011

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2011

Halluzinationen, Eingebungen, das Verwechseln von Vergangenheit und Gegenwart - all das kann für Menschen mit Demenz äußerst belastend sein. Daher ist es wichtig, dass Pflegende fachgerecht darauf reagieren. Denn nur so kann es gelingen, Betroffenen eine Lebenswelt zu gestalten, die Wohlbefinden und Zufriedenheit fördert.

Realitätsverzerrungen bei Demenzkranken können unterschiedliche Formen annehmen: Halluzinationen, Fehlwahrnehmungen, Eingebungen und das Verwechseln von Vergangenheit und…