• 01.09.2006
  • Praxis
Ein "gewichtiges" Pflegeproblem

Schwergewichtige Patienten

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2006

Wie sollen wir pflegen, wenn wir eigentlich nicht mehr pflegen können? Wenn Patienten so schwergewichtig sind, dass jeder Transport, jede Lagerung zu einem unüberwindbaren Hindernis wird? Denn massives Übergewicht ist nicht ausschließlich ein US-amerikanisches Problem. Der folgende Beitrag beschreibt Möglichkeiten bei der Pflege von Patienten jenseits der 130 Kilogramm.Logistische Probleme
Bereits der Transport eines schwergewichtigen Patienten in die Klinik stellt aus juristischer Sicht…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN