• 01.03.2005
  • Management
Die Dokumentation pflegerelevanter Nebendiagnosen in den Pflegeberichten

Nicht Taten, sondern Daten zählen

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2005

Nachdem seit Beginn des Jahres 2004 die DRGs in Kraft getreten sind, stellt sich die Frage, inwiefern die Arbeit der Pflege davon betroffen ist. Dieser Artikel stellt eine im Universitätsklinikums Erlangen durchgeführte Dokumentationsanalyse vor. Als Resultat ist das Handbuch CCL-relevanter Nebendiagnosen entstanden. Die Pflegenden des Klinikums finden darin Hilfe für die Umsetzung der Kodierrichtlinien in ihrer täglichen Pflegedokumentation. Durch die Einführung der Diagnosis Related Groups…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN