• 01.03.2005
  • Management
Eine Studie an 860 Pflegekräften in fünf Krankenhäusern

Fehlzeiten im Pflegebereich durch schlechte Organisation

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2005

Optimale betriebliche Organisation strebt bestmögliche Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter an. Daran wird Führungsqualität gemessen – auch im Krankenhausbetrieb. Sieben von zehn Pflegekräften sind der Meinung, dass hohe Fehlzeiten ein Zeichen schlechter Betriebsorganisation sind. Diese Einschätzung deutet auf Handlungsbedarf hin. Die hohen Krankheitsquoten bei Pflegekräften im Vergleich zu anderen Berufsgruppen wie Ärzten legen den Verdacht nahe, dass betriebliche Probleme relevant sind. Der…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN