• 01.07.2003
  • Forschung
Studie an mehr als 50 Einrichtungen der Gesundheitsversorgung

Dekubitusrisiko & Dekubitusprävalenz

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 7/2003

Das Institut für Pflegewissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin führt jährlich eine Querschnittstudie zum Dekubitusrisiko und zur Dekubitusprävalenz (prozentualer Anteil der dekubituserkrankten Personen) durch. Im Folgenden werden die Ergebnisse der Studie 2002, an der sich 15 Pflegeheime und 40 Krankenhäuser aus dem gesamten Bundesgebiet beteiligten, vorgestellt und Zusammenhänge zwischen der Anwendung von Risikoskalen und
Dekubitusstandards und dem Auftreten von Dekubitalgeschwüren…

Autor



WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN