• 01.02.2009
  • Management
Herausforderung Risikomanagement

Teil 4: Die Lust auf Getränke fördern

Ausgabe 2/2009

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2009

Wie reagieren wir, wenn wir durstig sind? Natürlich, wir trinken etwas – das ist selbstverständlich für uns. Aber was geschieht, wenn der Körper Flüssigkeit benötigt und es nicht merkt? Genau so ergeht es nämlich vielen älteren und kranken Menschen.

Es ist nicht so, dass Pflegende nicht bemerken, dass „ihre" Patienten zu wenig trinken. Sie stehen dem oft nur vollkommen hilflos gegenüber. Denn selbst wenn Wunschgetränke erfasst und regelmäßig angeboten werden, Abneigungen geklärt sind und der…