• 01.02.2009
  • Praxis

Zeitgemäße Sturzprophylaxe: Sturzrisiken erfolgreich reduzieren

Ausgabe 2/2009

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2009

Der Teppichläufer vor dem Bett, fehlende Haltegriffe, schlechtes Schuhwerk – es sind oft die kleinen Dinge, die für alte und bewegungseingeschränkte Menschen zu Stolperfallen werden. Der folgende Beitrag beschreibt aus pflegefachlicher Sicht, was getan werden kann, um Sturzgefahren zu verringern und die Sturzrate erfolgreich zu senken.

Stürze und ihre Vermeidung sind ein hochaktuelles Thema im Gesundheitswesen – nicht zuletzt wegen der hohen Kosten im Versicherungsbereich. Deshalb wurde für…