• 01.01.2011
  • Praxis
Versorgungslücken

Chronik einer Amputation – eine Patientin „fällt durch die Maschen"

Ausgabe 1/2011

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2011

In diesem Beitrag wird ein „Fall" vorgestellt, reportiert durch die Enkelin der 78-jährigen Frau Schneider (alle Namen geändert). Der Verlauf zieht sich über mehr als ein Jahr und mehrere Institutionen sind einbezogen: Versorgungsbrüche, Inkompetenz und mangelnde Steuerung im System werden hier deutlich mit der Folge, dass fehlende Verantwortlichkeiten zu menschlichem Leid und enormen Folgekosten führen.

Frau Schneider, eine wendige und geistig „fitte" Witwe, leidet unter…

Autor



WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN