• 01.06.2011
  • Management
Kommentar

Wenn die Zollfahndung vor der Tür steht

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2011

Die Zollfahndung führt in einer bundesweiten Schwerpunktprüfung die Einhaltung des Mindestlohns und Schwarzarbeit in den Pflegeeinrichtungen durch. Die Prüfungen werden von Zollbeamten der Abteilung „Finanzkontrolle Schwarzarbeit" durchgeführt. Als Ermittlungspersonen der Staatsanwaltschaft haben sie Polizeibefugnisse und müssen Maßnahmen treffen, um Straftaten und Ordnungswidrigkeiten aufzuklären. Deshalb dürfen sie zum Beispiel Identitätsfeststellungen vornehmen, Räume und Unterlagen…

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN