• 01.07.2011
  • Management
Pflegedokumentation

Papier oder EDV?

Papier oder EDV?
Ausgabe 7/2011

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 7/2011

„Pflegenoten verursachen einen enormen bürokratischen Aufwand und Kosten von 100 Millionen Euro im Jahr"Zum Führen einer aussagekräftigen Pflegedokumentation ist jedes Pflegeheim verpflichtet. Für welches Medium – Papier oder EDV – es sich entscheidet, spielt für den Gesetzgeber keine Rolle. Für Pflegende bietet eine EDV-Dokumentation aber oft erhebliche Vorteile. Besonders bei Bewohnern mit Demenz und beim Schmerzmanagement bietet es sinnvolle Extras, die den Pflegealltag erleichtern.

Eine…

Autor


WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN