• 01.07.2014
  • Management
Netzwerk CIRS-Berlin: Fall des Monats

Jeder Tupfer zählt!

Jeder Tupfer zählt!
Ausgabe 7/2014

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 7/2014

Das Netzwerk CIRS-Berlin ist ein regionales Fehlerberichts- und Lernsystem. In anonymisierter Form werden Berichte über kritische Ereignisse und Beinahe-Schäden gesammelt und analysiert. Ziel ist es, das gemeinsame Lernen aus Fehlern zu fördern. Im „Fall des Monats" geht es um die Vermeidung unbeabsichtigt belassener Fremdkörper im OP-Gebiet.

 

Die Fälle

Fall 1: Beim präoperativen Zählen des Verbandmaterials, wurde von der OP-Schwester festgestellt, dass statt – wie üblich – zehn Kompressen…

Autor


Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN