• 01.07.2003
  • Bildung
"Virtuelle Videothek für die Medizin" des DIMDI

Medizinische Videos per Mausklick

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 7/2003

Ein gutes Video sagt mehr als viele Worte. Informationen über medizinische Krankheitsbilder, innovative Operationsverfahren, aber auch pflegetechnische Abläufe lassen sich audiovisuell anschaulich darstellen und können die Aus-, Fort- und Weiterbildung sinnvoll unterstützen. Eine wahre Fundgrube an Filmen zu medizinischen Themen bietet jetzt das neue Internetportal "Virtuelle Videothek für die Medizin" (www.vvfm.de). Hier können sich Lehrpersonen und andere Interessierte nicht nur einen…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN