• 01.04.2005
  • Praxis
Betreuungskonzept für demenzkranke Menschen

Milieutherapie

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2005

Für Pflegekräfte bedeutet die Betreuung von dementen Heimbewohnern oft ein schwer lösbares Problem, da sie über die Persönlichkeit des an Demenz erkrankten Menschen wenig oder gar nichts wissen. Da diese Personengruppe zunehmend die Hauptbetreuungsklientel in ihrer pflegerischen Arbeit ist und auch in Zukunft sein wird, steigt das Interesse an möglichen Interventionsmöglichkeiten.

Neue Betreuungskonzepte
Besonders das Gefühl der Ohnmacht und Machtlosigkeit wirkt sich negativ auf das…

Autor


Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN