• 01.02.2010
  • Praxis

Ernährung bei Demenz: Die Lust aufs Essen wecken

Ernährung bei Demenz: Die Lust aufs Essen wecken
Ausgabe 2/2010

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 2/2010

Demenzerkrankte empfinden häufig weniger Hunger und Durst. Sie erkennen Speisen und Getränkeangebote oft nicht und lassen sich beim Essen leicht ablenken. Die möglichen Folgen: Gewichtsverlust, Unterernährung und Austrocknung. Um dies zu vermeiden, muss die Ernährung von Menschen mit Demenz genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Der folgende Beitrag gibt Ratschläge und Tipps.

Essen und Trinken sind natürliche Vorgänge, die bei gesunden Menschen keiner besonderen Regelung bedürfen. Die…