• 01.10.2009
  • Praxis

Ernährungskonzept bei Demenz: Mehr Appetit mit Fingerfood

Ernährungskonzept bei Demenz: Mehr Appetit mit Fingerfood

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 10/2009

Die Ernährung von Menschen mit Demenz gestaltet sich meist schwierig. Sie vergessen zu essen oder spielen mit dem Essen, weil sie es nicht als Speise erkennen. Das Seniorenheim Liesborn setzt deshalb auf ein alternatives Konzept: Mit Snacks und Fingerfood – leicht zugänglich auf Tischen – werden Demenzkranke zum Essen animiert.

Die Mahlzeiten im Pflegeheim bieten den Bewohnern neben der bloßen Einnahme der Mahlzeiten auch Geselligkeit und Tagesstrukturierung. Doch nicht jeder kann davon…