• 01.11.2003
  • Praxis
Die Mutter Teresa Schwestern in Ulan Bator oder das Hohelied der Tröstung

Kolumne Menschliche Zuwendung

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2003

Die meisten von uns verbinden mit dem Orden der Mutter Teresa Schwestern das Wirken der Mutter Teresa in Indien. Die nachfolgende Erzählung zeigt, dass diese selbstlos und aufopferungsvoll wirkenden Frauen auch in anderen Notgebieten der Welt tätig sind.
In Mongolenzelten am Rande der Hauptstadt der Mongolei leben zusammengepfercht die Ärmsten der Armen. Hier wurden wir, der Missionspater und Arzt, Augenzeuge der Tröstung und Sättigung einer armen, mongolischen Familie. Die etwa 30-jährige…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN