• 01.11.2003
  • Praxis
Raumgestaltung und visuelle Anregung aus Sicht der Basalen Stimulation, 1. Teil

Umgebung gestalten auf der Intensivstation

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 11/2003

Eine Intensivstation ist ein Ort, der funktional eingerichtet und mit vielen technischen Geräten bestückt ist und daher fremd und unpersönlich wirkt. Wie diese Umgebung patientenfreundlicher gestaltet werden kann und wie Pflegende die Patienten visuell anregen und stimulieren können, darauf geht Peter Nydahl in seinem zweiteiligen Beitrag ein. Aus Sicht des Konzeptes der Basalen Stimulation® werden Möglichkeiten zur Raumgestaltung beschrieben und ein Projekt zur Verschönerung einer…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN