• 01.12.2003
  • Praxis
Wie chronische Spannungszustände die Gesundheit belasten können

Wenn das Leben krank macht

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2003

Neben den ernährungsbedingten Krankheiten bilden die lebensbedingten Erkrankungen ein zweites großes Krankheitsfeld, von dem zahlreiche Menschen betroffen sind. Eine ganzheitliche Sichtweise (Körper, Seele und Geist als Einheit) ist unabdingbar, um das Wesen lebensbedingter Krankheiten zu verstehen. Die Anzahl der Betroffenen, die unter lebensbedingten Erkrankungen leiden, übersteigt die der ernährungsbedingten Erkrankungen. Dies, obwohl die Anzahl der unterschiedlichen ernährungsbedingten…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN