• 01.09.2005
  • Praxis
Ein Überblick über die wichtigsten Hilfemaßnahmen, Teil 2

Erste Hilfe für Pflegende

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2005

Kommt es zu einem Notfall, muss das Pflegepersonal oftmals bis zum Eintreffen von Rettungssanitätern oder Ärzten Erste Hilfe leisten. Im ersten Teil dieses Beitrages wurden bereits die wichtigsten Hilfemaßnahmen bei Bewusstlosigkeit, Atemstörungen, Kreislaufstillstand und Schock dargestellt. Im folgenden zweiten Teil werden die Maßnahmen bei Blutungen und Verletzungen, epileptischen Anfällen, Verdacht auf Herzinfarkt und Schlaganfall sowie bei Asthmaanfall zusammengefasst.

Blutstillung und…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN