• 01.01.2009
  • Praxis

Projekt am EKH: Implementierung des Palliativmedizinischen Konsildienstes

Ausgabe 1/2009

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 1/2009

Palliativmedizin ist ein Konzept zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten, die an einer lebensbedrohlichen, nicht kurativ therapierbaren Erkrankung leiden. Prinzipiell zielt der Ansatz der Palliativmedizin nicht auf Heilung und Bekämpfung der Erkrankung, sondern auf Symptomkontrolle, um eine möglichst hohe Lebensqualität der Patienten zu erreichen. Wie ein Palliativmedizinischer Konsildienst arbeitet, beschreibt folgender Projektbericht. Warum ein Palliativ-Team am EKH?
Im Krankenhaus…